04.11.2015 15:27

Eigenverbrauchsoptimierung von PV-Anlagen mit dem neuen Überschussregler Voltoplus



Überschussregler Voltoplus

Voltoplus bringt die Sonne in Haus und Energienetzwerk – und sorgt somit für eine effiziente Nutzung von Solarstrom.
Der neue Überschussregler Voltoplus dient zur Eigenverbrauchsoptimierung des von einer Photovoltaik-Anlage erzeugten überschüssigen Energie. Mit zwei analogen Ausgängen (4 - 20 mA) und zwei Relaisausgängen (16A), die im Modul integriert sind, können Verbraucher wie zum Beispiel Boiler, Wärmepumpen, Kühlungen oder sogar Elektroautos mit Energie versorgt werden. All dies erfolgt komplett unabhängig, ohne Einbindung eines Wechselrichters. Die Parametrierung kann ganz einfach ohne Vorkenntnisse auf einer plattformunabhängigen Weboberfläche vorgenommen werden. Dazu eignet sich jedes browserfähige Gerät, egal ob Android, iPhone, iPad, Windows oder Linux.

 

Als zusätzliches PLUS reduziert Voltoplus die Amortisationszeit einer PV-Anlage auf wenige Jahre.

 

Jetzt gleich kaufen auf: www.voltoplus.com